Brand Autowerkstatt

Großbrand mit mehreren Feuerwehren in Eisenstadt

 
Um 01:29 Uhr wurden wir zu einem Brand der höchsten Alarmstufe (B3) nach Eisenstadt nachalarmiert. Eine Kfz-Werkstatt brannte in voller Ausdehnung und es waren bereits mehrere Feuerwehren anwesend. Mit zwei Atemschutztrupps bekämpften wir das Feuer an vorderster Front. Mit unserem neu angeschafften Löschfahrzeug-Logistik wurde eine ca. 800m lange Doppelleitung zum Transport des Löschwassers aufgebaut. Bei dem Einsatz wurde zum Glück niemand verletzt, am Gebäude und den darin befindlichen Inventar entstand erheblicher Sachschaden.
 
Nach den aufwendigen Aufräumarbeiten konnten wir um ca. 07:00 Uhr die "Nacht" beenden und nach Hause fahren.
Wir waren mit 14 Mann (davon fünf Mann und eine Frau als Atemschutzträger) und zwei Fahrzeugen im Einsatz.
 
Insgesamt waren neun Feuerwehren mit ca. 140 Mann eingesetzt.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Siegendorf +++ Polizei +++ Rotes Kreuz +++ Feuerwehr Wulkaprodersdorf +++ Stadtfeuerwehr Eisenstadt

Feuerwehr Intern

Termine

Keine Termine

Neuigkeiten


© 2016, Feuerwehr Siegendorf. Alle Rights Reserved.